Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Seniorenheim "Florence"

Bräunlinger Str. 8
01728 Bannewitz

7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Telefon 0351/4026-0
Telefax 0351/4026-400

24-Stunden Nummer: 
0351/210 423 801

Mail:
info@drk-pflegeheim-florence.de

Dresden Nicolaistraße Pflegeheim Freital Bannewitz Herzogswalde

Das DRK Pflegeheim "Florence"

 

Herzlich Willkommen beim DRK Pflegeheim Florence in Bannewitz

Unser Pflegeheim befindet sich nahe der südlichen Stadtgrenze von Dresden nahe der B170. Die Bushaltestelle in alle vier Richtungen (Dresden, Altenberg, Freital, Prohlis) ist daher leicht erreichbar.
Direkt neben dem Pflegeheim befindet sich ein Netto-Markt mit einem Stand der Bäckerei Bärenhecke. Unterhalb des Objektes ist der neue Ortskern mit Arzt, Apotheke, Bäckerei, Post, Bekleidungsläden etc fußläufig zu erreichen. 
Wir verfügen über 70 Einzelzimmer in 7 einzelnen Wohngruppen mit je 10 Bewohnern. Wobei eine Wohngruppe speziell für jüngere und eine für schwer demente Bewohner reserviert ist. Jede Wohngruppe verfügt über einen geräumigen Gemeinschaftsraum mit Küche in dem die täglichen Gruppenangebote und das gemeinsames Essen stattfinden. Außerdem bieten wir Beschäftigungsangebote der sozialen Betreuung durch Ergotherapeuten und Betreuungskräfte, Spaziergänge, Veranstaltungen im gegenüberliegenden Betreuten Wohnen. 
Damit die Schönheit nicht vernachlässigt wird, können unsere Bewohner zum Frisör ins Friseurstübchen im Betreuten Wohnen gehen. 

Zur DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH gehören außer dem Pflegeheim Florence, noch 4 Wohnanlagen des Betreuten Wohnen für Senioren. 

10.08.2017 Feuerwehrübung

 

Feuerwehrübung

Einsatzkräfte der Feuerwehr Bannewitz und Kaitz rückten mit ihren Löschfahrzeugen am Donnerstag den 10.08.2017 gegen 19:00 Uhr  zur DRK Pflegeeinrichtung Florence in Bannewitz aus.
Nach einer Objektbegehung simulierte die Feuerwehr  einen  Brandalarm, um zu überprüfen ob auch alle brandschutztechnischen Voraussetzungen korrekt funktionieren. Die Kameraden der Feuerwehr nutzten diese Gelegenheit gleich zum üben. Anhand von Laufkarten orientierten sie sich durchs Haus, um bestimmte Brandmelder schnell zu lokalisieren.
Eine spannende Angelegenheit, welche von unseren Senioren den Abend über verfolgt wurde.
Wir danken der Feuerwehr Bannewitz und der Feuerwehr Kaitz für die gemeinsame Zusammenarbeit.